Cesim Project - Projektmanagement Planspiel Beantragen Sie Ihren kostenlosen Testzugang

Projektmanagement Planspiel

Cesim Project Management Simulation GameDas Cesim Project Planspiel wurde entwickelt, um die Kernaussage des Projektmanagements in einer kooperativen und kompetitiven Umgebung zu vermitteln.


Fokus: Programm- und Projektmanagement, Teamarbeit und Führungsverhalten, effektive Zusammenarbeit und Kommunikation

Anwendung: Einführungs- und Fortgeschrittenenkurse im Projekt- und Programmmanagement, interaktive Projektmanagementsitzungen, Executive-Projektmanagement Schulungen

Aufgaben: Jeder Teilnehmer hat eine aktive Rolle als Projektmanager/in. Die Aufgabe ist es, in Gruppen von zwei oder vier Projektmanagern, ein Programm mit untereinander verknüpften Projekten durchzuführen, wobei jedes Projekt spezifische Problemstellungen hat. Der Erfolg des Teams hängt wesentlich von der Kommunikations- und organisatorischen Fähigkeit des Projektmanagers/der Projektmanagerin ab, und wie er/sie dem neu geformten Team angemessene Aktionspläne übermitteln kann. Die wichtigsten Aufgaben sind: Zusammenstellung des Projektteams anhand der spezifischen Kompetenzen und Aufgabestellungen, Feststellung der Budgets, Zuteilung von Ressourcen, Priorisierung von Projektaufgaben, Entscheiden über Überstunden, Vorbereitung auf unerwartete Veränderungen, Ausgliederung von Aufgaben und die Bewältigung von möglichen Änderungen in der Teamstruktur.

Wichtigste Lernbereiche: Cesim Project wurde anhand der Philosophie entwickelt, dass die richtige zwischenmenschliche Kommunikation das Wesen von erfolgreichem Projektmanagement ist. Während dieses im Allgemeinen mehrere Disziplinen umfasst, die auch Teil der Simulation sind, ist der wichtigste Lernbereich des Planspiels die richtige Koordination von Informationen zwischen den Teammitgliedern und die Berücksichtigung der Ansprüche der einzelnen Projekte innerhalb des Programms.

Wichtigste Erfolgsfaktoren: Erfolg wird durch eine Kombination von kompetitiven und kooperativen Elementen gemessen. Die Projektmanager/innen sind für das jeweilige Projekt innerhalb des Programms verantwortlich, und dafür, dass die Projekte mit dem erforderlichen Qualitätsniveau, innerhalb der gegebenen Zeit und Haushaltsengpässen abgeschlossen werden. Das gemeinsame Ziel der Projektmanagern/innen ist, das Programm erfolgreich zu absolvieren, was später mit den absolvierten Projekten der anderen Projektteams verglichen werden kann.

Erwartetes Ergebnis: Besseres Verständnis der wichtigen Rolle von Kommunikation in der Projektarbeit. Bessere Kenntnisse über das Zusammenspiel von kooperativen und kompetitiven Elementen in einer Umgebung, die persönliche Kompetenzen schult. Einblick in die systematische Messung von Programm- und Projektzielen und der wichtigsten Kennzahlen wie Zeit, Kosten und Qualität. Steigerung der Teamfähigkeit und Personalmanagement-Kompetenzen.

Verfügbare Sprachfassungen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch, Rumänisch, Mandarin und Finnisch

Referenzen: Senaatti Properties, Agro ParisTech, Université de Nantes, SP Jain School of Global Management, Tampere University of Applied Sciences, Saimaa University of Applied Sciences, Strathclyde University, Savonia University of Applied Sciences.

Screenshots: